Windsichtersysteme

Steigsichter und Typ SZ

Die Windsichter von HAMATEC zeichnen sich durch robuste Ausführungen, gute und mehrfache Einstellmöglichkeiten und Langlebigkeit aus. Alle Varianten können auch in 1.4301 geliefert werden. Durch die gute Reinigungsmöglichkeit ist der Einsatz auch im Lebensmittelbereich kein Problem. Grundsätzlich wird jeder Sichter dem jeweiligen Produkt angepasst und es besteht ebenso die Möglichkeit verschleißhemmende Einbauten vorzusehen.


Der Steigsichter von HAMATEC ist als Einzelmaschine, als auch zum direkten Anbau an die HAMATEC Kreissiebe vorgesehen. Durch die große, beleuchtete Sichtscheibe, der parallel verstellbaren Rückwand und der Luftmengenregulierung ist eine exakte Justierung des Sichtvorgangs gewährleistet. Der Sichter ist in 3 Baugrößen von 500- 1.000 mm lieferbar.

Windsichtersysteme

Typ "SZ" Sichter von HAMATEC. Dieser Querstromsichter wird in 4 Baugrößen von 500- 1.500 mm gefertigt. Er wird z.B. zur Entfernung von Folien, Papier, Fäden, Haaren eingesetzt und ist auch für weniger rieselfähige Produkte geeignet.


Typ V mit Expansionsraum

Der HAMATEC Sichtertyp "V" mit Expansionsraum ist eine Entwicklung speziell für den Nahrungsmittelbereich, wo bei ähnlichen Anforderungen der Einsatz in anderen Bereichen auch möglich ist. Vorrangig dient der Sichter zur intensiven Vorreinigung von Produkten die in Säcken gehandelt werden wie Kaffee, Kakao und Nüssen. Ziel ist freie Schalen, Haare, Sackfasern und Teile der Sack- und Bindfäden vor den Siebanlagen, oder der Einlagerung zu entfernen. Der nachgeordnete Expansionsraum mit durchgehender Austragsschleuse trennt den abgeschiedenen Anteil nochmals in leichter und schwerer auf und sorgt dafür, das eine nachgeschaltete Filter- oder Abscheiderstation nicht alle in der Abluft enthaltenen Störstoffe abscheiden muß.
Der Sichter wird in vier Baugrößen von 500-1.500 mm gebaut und ist auch in 1.4301 lieferbar.

Kaskadensichter
Kaskadensichter

Der Kaskadensichter von HAMATEC ist das jüngste Mitglied der Sichterbaureihe. Entwickelt wurde dieser für kleinere Korngrößen, so wie für hohe bis höchste Ansprüche. Einsatzbereich ist der Recycling- als auch der Foodbereich.

Durch die mehrfache Umlenkung des Produktes im Sichtkanal wird gewährleistet, dass die Störstoffe zuverlässig abgeschieden werden. Je nach Anforderung wird der Sichter mit oder ohne Zulauf- und Auslaufschleusen konfiguriert. Selbstverständlich kann auch dieser Sichter in Edelstahl (1.4301), so wie mit Verschleißschutzauskleidung angeboten und geliefert werden. Der Sichter ist in Breiten von 300 bis 1000 mm, so wie in zwei verschieden Höhen lieferbar.


PDF-Download PDF-Download Typ V PDF-Funktionsschema Steigsichter PDF-Funktionsschema Querstromsichter SZ PDF-Funktionsschema Typ V
TOP